Blog

"Ohne unseren neuen Ratgeber Würzburg für Kids & Co

hätten wir den Fledermaus-Lehrpfad am Burkarder See in Würzburg nie entdeckt,

obwohl wir in dieser Stadt aufgewachen sind und hier wohnen!"

 

(Papa Manuel mit Laura (5) und Leon (7)

aus Veitshöchheim)

"Endlich gibt es ein Nachschlagewerk, in welchem meine Familie und ich ein Nachschlagewerk für Würzburg und die Region finden - so macht es riesigen Spaß, unsere neue Heimat zu erkunden!"

(Mama Marion mit Clarissa (9) und Papa Otto, vor 2 Jahren nach Würzburg gezogen)

"...!"

 

 

(Mama Marion mit Clarissa (9) und Papa Otto, Würzburg)

"...!"

 

 

(Mama Marion mit Clarissa (9) und Papa Otto, Würzburg)

Pop-up: Blick ins Buch

...



Eine wunderbare Chance

 

Jeder kann helfen!

Es ist mir ein wichtiges Anliegen und eine große Freude, mit "Würzburg für Kids" die Arbeit der Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e.V. zu unterstützen.

Von jedem Buch, das seinen Leser findet, erhält dieser gemeinnützige Verein für seine wertvolle Arbeit 10 % vom Verkaufserlös.

Außerdem kann das Buch-Projekt dazu beitragen, das öffentliche Interesse an der Arbeit dieser Elterninitiative weiter zu fördern.

Und nicht zuletzt soll der handliche Ratgeber auch die kleinen Patienten und ihre Familien mitnehmen zu neuen Entdeckungsreisen in Würzburg und der Umgebung.

 

www.stationregenbogen.de