Artikel mit dem Tag "ausflüge"



Reitet auf den Wellen vom Main und werdet euer eigener Kapitän! Wählt das Wasserabenteuer für Klein und Groß, um aus dem Alltag abzutauchen! Es gibt unzählige Orte in der Mainmetropole und der unmittelbaren Umgebung, wo ihr z.B. SUPs ausleihen und direkt losfahren könnt. Wer braucht da schon ein Meer?!
Was haltet ihr von einem Wochenende oder einem ganzen Urlaub mit der Familie in unserer abwechslungsreichen Region? So lernt ihr außerdem eure eigene Umgebung kennen und werdet sicher erstaunt sein, was euch sogar hier - sozusagen vor der eigenen Haustür - erwartet. Zum anderen ist dies natürlich eine bei weitem umweltfreundlichere Art zu Reisen, als sich ins Flugzeug zu setzen. ;-) Seid gespannt auf schöne Träume in Weinfässern, Indianer-Tipis, Baumzelten und Baumhäusern! Freut euch auf...

Waldabenteuer für alle Sinne erwartet euch auf dem etwa 2 km langen Rundweg mit seinen Erlebnisstationen zum Mitmachen und Erkunden. Und lasst euch überraschen, wenn plötzlich auch ein großer Holzturm im Wald zwischen den Bäumen auftaucht.
🌞 Ihr sehnt euch bei diesem launischen Aprilwetter voller Schneeflocken auch schon wieder nach sonnigen, wärmeren Tagen?! 😀 🙆 Dann bereite ich euch heute mit meinem Ausflugstipp-Tipp auf diese Zeit vor, die ganz bestimmt schon bald wieder kommt 👍: 🍦Habt ihr Lust auf leckeres Eis? Nach einem Bummel am Main in Veitshöchheim und ausgiebigem Austoben dort auf dem Spielplatz am Mainufer? Dann fallen euch sicher sofort die beiden Eisdielen Eis-Stephan (Bahnhofstr. 24) und Eiscafé...

... mit dem Familienratgeber Würzburg für Kids & Co! BALD IST OSTERN! Und ihr habt Lust auf fröhliche Ferienausflüge ins Grüne? Wisst aber noch nicht, wohin eure Reise gehen könnte in eurer Region? Dann holt euch doch einfach den Familienratgeber "Würzburg für Kids & Co" nach Hause und sucht euch gemeinsam etwas Schönes aus! Auf seinen 500 Seiten mit über 300 Farbfotos findet ihr auch jede Menge Tipps für kostenlose Draußen-Abenteuer.
Hüpfen, balancieren, hangeln ... und immer wieder beugen, strecken und schwingen - langweilig wird euch auf diesem familienfreundlichen Rundweg bestimmt nicht! An insgesamt 20 Stationen könnt ihr euch mehr oder weniger sportlich verausgaben, so wie ihr wollt - und das auf einer Wegstrecke von 2,7 Kilometern. Die sechste Station (die ihr hier auf dem ersten Foto seht) war spontan meine Lieblingsstation, als ich diesen Trimm-dich-Pfad zum ersten Mal erkundete: Ich liebte das Hüpfen über die...