Der Gesundheitsgarten Retzbach - Ferienideen am Samstag

Musizieren und Bewegen an Frischer Luft

Musizieren im Gesundheitsgarten Retzbach
Erinnert ihr euch noch an die klingende Mitmachstation beim Waldwichtelweg in meinem Blog-Beitrag von gestern?
Für heute habe ich euch deshalb noch ein Ausflugsziel vor den Toren von Würzburg ausgesucht, wo ihr unter freiem Himmel musizieren könnt: im Klanggarten vom Gesundheitsgarten von Retzbach. 🌞
Bei eurem Besuch dieses hübschen Mitmach-Gartens für alle Sinne fallen euch sicher zuerst die großen Klangstäbe auf.
Das Schild nebenan lädt euch ein, hier das Lied "Bruder Jakob" zu spielen. Bestimmt schafft ihr es!
Unmittelbar daneben befindet sich eine Klangsäule aus Holz.

Außerdem könnt ihr euch hier im romantischen Retztal nach Herzenslust sportlich und spielerisch austoben: auf dem Mehrgenerationen-Laufgerät, im Rasen-Labyrinth oder einem kleinen Trampolin, auf dem Barfußpfad sowie auf der Boccia-Bahn.

 

Eine Tafel gibt euch vor Ort einen praktischen Überblick, wo sich was befindet.

Dieser barrierefreie Ort freut sich ganzjährig und kostenlos auf euren Besuch!

Stärkt euer Immunsystem auch durch Kneippen

Das Kneipp-Becken im Gesundheitsgarten Retzbach

Für die Größeren gibt es in dieser kühlen Jahreszeit zum Immunsystem-Stärken nach Sebastian Kneipp auch:

  • ein großzügiges Kneippbecken, wo ihr wie ein Storch durchs Wasser schreiten könnt (bitte nicht in kurzer Hose wie auf dem Foto! sorry, das sind Aufnahmen vom Sommer ...),
  • gleich daneben taucht ihr am Becken mit dem kleinen Wasserfall eure Unterarme ins kühle Nass und
  • an der Marienquelle (Richtung Berg) gibts kostenlos frisches Wasser zum Trinken (bringt euch am besten einen Becher oder jeder gleich eine große Flasche zum Abfüllen mit!).

Mein besonderer Tipp für euch:

Entdeckt Heilplanzen, die schon in der Bibel erwähnt wurden

Der Bibelgarten im Gesundheitsgarten Retzbach

Neben diesen klingenden, sportlichen und erfrischenden Elementen erwartet euch in diesem Gesundheitsgarten auch ein Bibelgarten mit Heilkräutern und Pflanzen, die bereits in der Bibel erwähnt wurden. 👨‍👩‍👧‍👦

 

Und wenn ihr schon einmal hier seid: Werft gerne auch einen Blick in die Kirche nebenan. Sie trägt den Namen "Maria im grünen Tal" und ist eine Wallfahrtskirche.

Und wisst ihr was? Hier steht die für mich fröhlichste Marien-Figur der Welt! 😇 Schaut einmal, wie optimistisch (und einwenig spitzbübisch?) die Madonna lächelt!

Ich bin gespannt, wie sie euch gefällt!

 

Hier gehts zur Anfahrtsskizze.

 


 

Hat euch dieser Blog-Beitrag gefallen? Dann teilt ihn gerne mit Freunden.

 

Vielleicht fallen euch auch noch Dinge ein, die ihr dazu wissen möchtet? Oder wollt ihr etwas ergänzen?

Dann schreibt mir gerne einen Kommentar!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0