Mit jedem Buchkauf etwas "Gutes tun"

Als betroffene Mutter ist es mir eine Herzensangelegenheit, der Elterninitiative tumor- und leukämiekranker Kinder Würzburg e.V. für ihren großartigen Einsatz zu danken, der auch uns als Familie zuteil wurde.

Gern möchte ich etwas "zurückgeben" und das vielfältige zukünftige Engagement dieses Vereins unterstützen. 

Deshalb freue ich mich sehr, dass mein Vorschlag, diese Initiative am Verkaufserlös meines Buches zu beteiligen, begeistert vom Vorstand aufgenommen worden ist. (Und am liebsten würde man auch hier das Buch "Würzburg für Kids" schon morgen in die Hand nehmen und darin "schmökern" ...)

 

www.stationregenbogen.de